Zum Inhalt springen
Suche
Close this search box.

461 Millionen für Sicherheit

UN als Global Player und Buyer auf der
Security Essen

Es hat nicht direkt zu tun mit Arbeitsschutz, aber eine Pressemeldung der „Security Essen“ vermittelte jüngst ein Gefühl für die generelle Bedeutung von Sicherheit und von dieser Messe: Einkäufer*innen der Vereinten Nationen kommen zur Leitmesse für zivile Sicherheit und -ausrüstung in Essen. Der Besuch der Delegation auf der „Security“, organisiert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und von der deutsch-amerikanischen Handelskammer, weckt Hoffnungen bei den Ausstellern. Über ihr Beschaffungswesen kaufte die UN im Jahr 2020 Waren und Dienstleistungen in einem Gesamtwert von 22,3 Milliarden US-Dollar. Davon fielen 461 Millionen den Bereichen öffentliche Ordnung sowie Sicherheitsdienste und -ausrüstung zu.  Besonders interessant für potentielle UN-Lieferanten:

Ein Messe-Seminar „How to Business with the UN“. So lernen deutsche Unternehmen der Sicherheitsbranche das UN-Beschaffungswesen kennen und haben Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen.

Brandschutz und Digital Networking Security.

Für alle, die sich nicht unbedingt für Neuheiten begeistern wie eine Kalaschnikow sichere Schutzweste oder ein Zugangssystem mit Hochleistungs-Waffendetektor, bietet das internationale Treffen der Sicherheitsbranche genügend andere Interessengebiete in sechs Ausstellungsbereichen: „Dienstleistungen“; „Zutritt, Mechatronik, Mechanik und Systeme“; „Perimeter“; „Video“, „Brand, Einbruch und Systeme“ sowie „Digital Networking Security“.

Von besonderem Interesse für viele dürfte angesichts des Homeoffice Booms das Thema „Digital Networking Security“ sein. Und mit Brandschutz ist auch ein konkretes Arbeitsschutzthema vertreten. Als Neuheit wird die BMAcloud für die  digitale Wartung von Brandmeldeanlagen hervorgehoben.

Die Security Essen findet statt vom 20.-23. September 2022 in der Messe Essen.

Arbeitsschutz by FINLERS

Interessant für Sie?

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns!

Angebotsanfrage für Leistung der FinLers GmbH

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

++ NEU ++

Online-Infoveranstaltungen zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Save the Date oder besser noch: gleich anmelden zum Infotermin im September!